Vegetarische Ernährungstipps vor dem Rennen für Ausdauersportler

Du hast Sophia und Michael vielleicht schon kennengelerntunsere vorherigen Beiträge, ein Weekendbee #Testbee-Paar, das eine großartige Inspiration für alle ist, die sich für nachhaltiges Leben, Trailrunning ODER pflanzliches leckeres Kochen interessieren!

Das wissen alle Wanderer, Langstreckenläufer und Ausdauersportler Essen und die richtige Ernährung sind einer der wichtigsten Faktoren beim Betreten der Trails. Sophia und Mike sind begeisterte Trailrunner und Vegetarier, die in diesem Jahr bei Ultravasan 90 km und . sehr gut abgeschnitten habenHöga Küste 43 km. 

In diesem Beitrag erzählen uns Sophia und Michael von ihren Vorbereitungen vor dem Rennen und was ihre bevorzugten vegetarischen Lebensmittel sind.

 

WIE MAN FUER DAS LAUFEN ALS VEGETARIER KRAFTSTOFF?

Vegetarian recipies for athletes

Wer braucht schon Fleisch, wenn es so lecker istLinsen Bolognese

"Die allgemeinen Richtlinien in Bezug auf die Sporternährung sind die gleichen, unabhängig davon, ob Sie sich pflanzlich oder allesfressend ernähren - Kohlenhydrate bilden in den ersten 1-2 Stunden Bewegung die primäre Energiequelle, dann fangen die Fettreserven an - es sei denn, Sie versorgen Ihren Körper mit zusätzlichen Kohlenhydraten, in Form von z.B. Sportgetränke, Gele etc.

Protein wird hauptsächlich für den Muskelaufbau verwendet und ist ein wichtiger Bestandteil der Regeneration, aber während der Aktivität nicht viel beteiligt. 

Die Tage, die zu einem größeren Ausdauerunternehmen führen, stellen also sicher, dass Sie genug (und am besten sogar ein bisschen mehr) Kohlenhydrate zu bekommen ist wichtig , da es Ihnen maximale Glykogenreserven (die Form, in der Kohlenhydrate im Körper gespeichert werden) zur Verfügung stellt, kommen Sie am Tag des langen Laufs, Wanderns, Rennens oder jeder anderen Art von anstrengenden Abenteuern.

Kohlenhydrate kommen in Pflanzen in Hülle und Fülle vor, was dies zu einer einfachen Aufgabe für jeden pflanzlich macht: Nudeln, Brot, Kartoffeln, Wurzelgemüse und Hülsenfrüchte sind allesamt gute Kohlenhydratquellen. voller Energie sowie Tonnen von Mikronährstoffen. Sie können zu jeder Mahlzeit ein wenig mehr hinzufügen, aber seien Sie bei zu vielen Ballaststoffen etwas vorsichtig. Kurz vor dem großen Tag kann eine übermäßige Ballaststoffaufnahme ein wenig riskant sein, da sie dem Verdauungssystem einfach ein wenig zu viel gibt, um damit zu arbeiten.

Zum Abendessen am Abend vor einem langen Rennen , Mike und ich essen normalerweise Nudeln oder Kartoffeln, dazu sautiertes Gemüse und Bohnen.

Plant based recipies for athletes

Einfacher Kartoffelsalat mit Linsenliefert viele gute Kohlenhydrate und Proteine vor dem Rennen >

Wir finden, dass eine kleine Menge von Bohnen - trotz seines Ballaststoffgehalts - funktioniert bei uns sehr gut, aber ein Tipp ist, deinen Spielplan immer ein paar Mal vor der Show auszuprobieren! Wir haben vor den regulären langen Läufen in Vorbereitung auf unseren ersten Ultra (Ultravasan 90k in Schweden) verschiedene Ernährungsweisen ausprobiert und uns schon vorher mit allem wohl gefühlt.d.

Also um es zusammenzufassen: füge kleine zusätzliche Kohlenhydrate hinzu ein paar Tage vor dem langen Unterfangen, und wähle Lebensmittel, an die dein Magen gewöhnt ist . Eine Mischung aus Getreide und Hülsenfrüchten liefert Ihnen auch ein vollständiges Profil der essentiellen Aminosäuren, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen.

Wir stellen sicher alle mahlzeiten haben aklar Kohlenhydratquelle die Woche eines Rennens - immer z.B. Kartoffeln, Nudeln oder Weizenbeeren auf den Teller - und werfen auch gerne ein paar Scheiben leckeres Brot dazu.Hummus-Sandwiches oderTacos verschiedener Art werden hier für immer die Favoriten sein."

Wir wünschen allen Outdoor-Liebhabern viel Glück bei all den bevorstehenden Abenteuern,
Sophia & Mike @lebtlowrunfar

Lesen Sie auch:

LANGSAMES WOHNEN UND DISTANCE RUNNING - DIE LÄUFER SOPHIA & MICHAEL NACHHALTIG LEBEN IN DER SCHWEDISCHEN LANDSCHAFT >>

SOPHIA & MICHAEL: PFLANZLICHE LEBENSMITTELREZEPTE FÜR SPORTLER MIT SO KLEINER KLIMAAUSWIRKUNG>>


AufLive Slow Run Far Blog, Sie finden pflanzliche und umweltfreundliche Rezepte sowie Beiträge über unseren Laufsport, unseren Gemüsegarten und den heruntergekommenen Lebensstil auf einer Insel im Stockholmer Archipel, Schweden.

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.