Manduka Nachhaltigkeit - Produktseite

1997 entdeckte Peter Sterios, ein Architekt, der zum Yogi wurde, eine einfache, elegant gestaltete schwarze Matte, deren Kombination aus festem Halt und vollständiger Unterstützung seine Yogapraxis revolutionierte.

Peter wählte den Namen Manduka als Hommage an seinen Lehrer und Mentor Shandor Remete, dessen Kernpraxis und Lehre immer die alte Hatha Yoga Pradipika-Pose, Mandukasana oder Frosch, beinhaltete. Die Freude an Manduka wird jetzt in so vielen Ländern auf der ganzen Welt gesprochen.

Die Qualität und Leistung von Manduka Matten und Yoga-Zubehör sind auf dem Markt immer noch unerreicht. Sie werden immer noch aus einfachen, langlebigen, natürlichen und, wann immer möglich, erneuerbaren Materialien und mit viel Liebe zum Detail gefertigt. Manduka ist ein Unternehmen, das von und für Yogalehrer und ihre Schüler gegründet wurde.